fbpx

Zum Thema:

09.05.2021 - 08:45Speisen ange­brannt: Person aus stark ver­rauchter Wohnung gerettet08.05.2021 - 12:21Kurios: Präparierter Auerhahn löste Rettungs­einsatz aus05.05.2021 - 13:34Feuerwehr im Einsatz: Alter Baum stürzte auf Straße04.05.2021 - 12:11Geklärt: Deswegen schäumte gestern der Brunnen im Stadtpark
Aktuell - Klagenfurt
© FF Reifnitz

Technischer Einsatz

Feuerwehr be­freite Flach­dach von Schnee­last

Reifnitz – Am Samstag, dem 2. Januar 2021, um 12.53 Uhr heulten die Sirenen in Reifnitz. Die Feuerwehr Reifnitz wurde zu einem technischen Einsatz ins Ortsgebiet gerufen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (66 Wörter)

Eine besorgte Hausbesitzerin bangte aufgrund der Schneelast um ihr Flachdach sowie einen Glasbalkon. Daraufhin alarmierte sie die Wehr. Die Feuerwehr Reifnitz rückte mit drei Fahrzeugen und 14 Mann zum Einsatzort aus. Nach Erkundung der Lage wurde das Flachdach und der Glasbalkon kurzerhand von den Schneemassen mittels Schaufeln befreit. Nach knapp einer Stunde konnten die Feuerwehrleute wieder ins Rüsthaus einrücken.

ANZEIGE