fbpx

Zum Thema:

25.01.2021 - 14:06Magistrat Klagenfurt: Verfahren wegen getürkter Überstunden eingestellt25.01.2021 - 07:08Security-Mitarbeiter nach Streit in Asyl­unterkunft verletzt24.01.2021 - 12:59„Klagenfurt soll internationale Universitäts­stadt werden“24.01.2021 - 12:49Klagenfurter Märkte 2020: Das ganze Jahr ein Hochgenuss
Politik - Klagenfurt
© KK

"Öffentlichen Verkehr attraktiver gestalten"

Team Klagenfurt fordert gratis Öffis in der Landes­hauptstadt

Klagenfurt – Scharfe Kritik äußerte Gemeinderat Klaus-Jürgen Jandl (Team Klagenfurt) kürzlich am öffentlichen Verkehr in der Landeshauptstadt. Unter anderem fordert der Politiker, den öffentlichen Verkehr gratis anzubieten. 

 1 Minuten Lesezeit (180 Wörter) | Änderung am 09.01.2021 - 20.25 Uhr

„Seit Jahren ist die Taktung und die Linienführung der Klagenfurter STW Busse unzufriedenstellend, von der fehlenden Corporate Identity und der Tatsache, dass ausschließlich Dieselbusse betrieben werden, einmal ganz abgesehen“, kritisiert Gemeinderat Klaus-Jürgen Jandl den Öffentlichen Verkehr in Klagenfurt.

Gratis Öffis und Wasserstoffbusse

Das Team Klagenfurt-Liste Jandl sieht daher einen dringenden Bedarf in den öffentlichen Verkehr zu investieren, um diesen für die Bevölkerung attraktiv zu gestalten. „Die Versäumnisse der Stadtregierung in diesem Bereich sind vor allem auch in Bezug auf der von der EU geforderten Dekarbonisierung (Umstieg auf Nullemissions-Fahrzeuge) von besonderer Bedeutung“, so Jandl. Das Team Klagenfurt-Liste Jandl fordert daher zum einen den Öffentlichen Verkehr gratis anzubieten (wie zB auch in Luxenburg) und zum anderen einen schnellstmöglichen Umstieg auf Wasserstoff- oder/und Elektrobusse, eine attraktive Taktung sowie kleinere Elektrobusse, ähnlich der Stadt Udine, die vor allem Innerstädtisch zu Einsatz kommen könnten.

ANZEIGE
Das Team Klagenfurt-Liste Jandl sieht einen dringenden Bedarf in den öffentlichen Verkehr zu investieren, um diesen für die Bevölkerung attraktiv zu gestalten.

Das Team Klagenfurt-Liste Jandl sieht einen dringenden Bedarf in den öffentlichen Verkehr zu investieren, um diesen für die Bevölkerung attraktiv zu gestalten. - © 5Min

ANZEIGE