fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

18.05.2021 - 06:28Bei einer Tankstelle: Autotransporter fing Feuer10.05.2021 - 16:52Zwei junge Frauen bei Kollision mit LKW verletzt03.05.2021 - 17:43Brems­leitung bei Auto durchtrennt: Polizei bittet um Hinweise01.05.2021 - 17:39PKW brannte in St. Margarethen vollständig aus
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Nach Kreuzung

Fußgängerin (33) von PKW auf Schutzweg erfasst

Klagenfurt – Nach einer Kreuzung erfasste ein 24-jähriger PKW-Lenker eine 33-jähriger Fußgängerin am Schutzweg. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Am Mittwochnachmittag, 13. Jänner, lenkte ein 24-jähriger Mann aus Klagenfurt seinen PKW auf der Grete-Bittner-Straße Richtung Westen. Nach der Kreuzung mit der Mühlgasse befand sich eine 33-jährige slowenische Staatsbürgerin auf dem Schutzweg, als sie vom PKW des 24-Jährigen erfasst und zu Boden gestoßen wurde. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.