fbpx

Zum Thema:

03.03.2021 - 18:35Unbekannte stahlen Gasmess­gerät aus Firmen­fahrzeug03.03.2021 - 18:30Villacher „Gemüse-Community“ nimmt neue Mitglieder auf03.03.2021 - 16:00„Eiszeit“ in Villach geht zu Ende03.03.2021 - 14:44Atrio: Augustin-Neu­eröffnung rückt immer näher
Leute - Villach
© 5min.at

Sicheres Wählen

Villach bietet erst­mals Frei­luft-Wahl­kabine an

Villach – Im Zuge der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen bietet die Stadt Villach eine Frischluft-Wahlkabine mit eigener Wahlkarten-Ausgabe. Dies ist eine zusätzliche Möglichkeit der Stimmabgabe, ohne, dass man ein Amtsgebäude oder Wahllokal betreten muss.

 2 Minuten Lesezeit (242 Wörter) | Änderung am 15.01.2021 - 08.14 Uhr

Die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen am 28. Feber 2021 finden unter herausfordernden Rahmenbedingungen statt. Um den Villachern auch in Zeiten der Corona-Pandemie einen sicheren Urnengang zu ermöglichen, stellt die Stadt eine ganze Reihe von Möglichkeiten zum Wählen zur Verfügung. Die Palette reicht von der Online-Wahlkarten-Anforderung bis zum sogenannten Vorwahltag – eine Auflistung aller Optionen gibt es im Internet unter villach.at/wahl21.

Wählen am Standesamtsplatz

Neu ist heuer die Frischluft-Wahlkabine mit eigener Wahlkarten-Ausgabe. Sie bietet eine zusätzliche Möglichkeit der Stimmabgabe, ohne, dass man ein Amtsgebäude oder Wahllokal betreten muss. Errichtet wird die Kabine in den kommenden Tagen am Standesamtsplatz. Hier wird es möglich sein, zuerst eine Wahlkarte zu beantragen und unmittelbar danach zu wählen. Für ältere oder gehbehinderte Personen wird es direkt am Standesamtsplatz eine Parkmöglichkeit geben.

Vom 1. bis zum 26. Feber

„Ich weiß, dass viele Menschen große Sorgen haben, sich mit dem Corona-Virus anzustecken. Sie sollen trotzdem eine faire Chance erhalten, ihre Stimmen abzugeben“, erklärt Bürgermeister Günther Albel im Namen der Villacher Stadtregierung die zusätzliche Initiative. Erklärtes Ziel von SPÖ, ÖVP und FPÖ sei es, die Wahl jedenfalls am vorgesehenen Termin, dem 28. Feber, ablaufen zu lassen. Die Outdoor-Wahlkabine wird es vom 1. bis zum 26. Feber geben. Mitzubringen ist ein gültiger Lichtbildausweis. Empfohlen wird zudem, coronabedingt, ein eigener Kugelschreiber.

Villacher Outdoor-Wahlkabine

  • Standesamtsplatz
  • Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr bzw. 13 bis 16 Uhr
  • Freitag von 8 bis 12 Uhr
ANZEIGE