fbpx

Zum Thema:

03.03.2021 - 12:03Germ legt Funktion als FPÖ-Stadtpartei­obmann zurück24.02.2021 - 20:14Germ: „Mein Papa war immer mein Vorbild“16.02.2021 - 13:26Am Freitag sperren elf Wahl­lokale in Villach auf12.02.2021 - 10:37Villachs Frischluft-Wahlkabine: Diesmal auch am Samstag geöffnet
Politik - Klagenfurt
© 5Min

Am Montagnachmittag beschlossen:

FPÖ-Spitzen­kandidat präsentiert Gemeinde­rats­liste

Klagenfurt – Mit dem Motto „Miteinander Klagenfurt“ geht FPÖ-Spitzenkandidat Wolfgang Germ sowie sein Team in die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl 2021. "Wir treten an, um mit unseren Visionen für Klagenfurt den Stillstand und den Schlummermodus zu beenden", gab Germ heute bekannt.

 1 Minuten Lesezeit (209 Wörter) | Änderung am 15.01.2021 - 14.33 Uhr

Montagnachmittag hat der Stadtparteivorstand der Klagenfurter Freiheitlichen die Gemeinderatsliste einstimmig beschlossen, heißt es in einer Aussendung. „Wir Freiheitliche wollen, dass es mit unserem Klagenfurt aufwärts geht. Dafür stehen wir. Unsere Ziele sind: Sicherheit stärken, Soziale Wärme wieder leben, Betriebe ansiedeln, Standort stärken, Innenstadt beleben, neue finanzielle Beständigkeit und Identität“, so Germ.

Germ: „Dornröschenschlaf in der Landeshauptstadt beenden“

Für den FPÖ-Spitzenkandidaten Vizebürgermeister Wolfgang Germ sei es in diesen herausfordernden Zeiten besonders wichtig mit Verlässlichkeit und gleichzeitig frischem Wind für die Zukunft anzutreten. „Die Klagenfurter können darauf zählen, dass wir Sorge tragen werden den Dornröschenschlaf in unserer schönen Landeshauptstadt zu beenden. Dafür werden wir uns in den kommenden Jahren einsetzen, mit Beständigkeit und vollem Engagement“, meint Germ.

ANZEIGE
FPÖ-Spitzenkandidaten Vizebürgermeister Wolfgang Germ

FPÖ-Spitzenkandidaten Vizebürgermeister Wolfgang Germ - © 5min.at

Die Kandidatinnen und Kandidaten (bis Platz 20):

  • 1. Vzbgm. Wolfgang Germ
  • 2. StR. Sandra Wassermann
  • 3. Andreas Skorianz
  • 4. Mag. Iris Pirker-Frühauf
  • 5. Johann Rebernig
  • 6. ÖR Ferdinand Sucher
  • 7. Daniel Radacher
  • 8. Helfried Scheriau
  • 9. Sabine Jäger
  • 10. Markus Schoas
  • 11. Moser Peter
  • 12. Reg.Rät. Petra Röttig
  • 13. Gerald Schabernig
  • 14. Georg Amlacher
  • 15. Christian Lechner
  • 16. Martin Preduschnigg
  • 17. Claudia Gregoritsch
  • 18. Günther Eichel
  • 19. Heimo Grüssinger
  • 20. Sandro Raunegger
ANZEIGE