fbpx

Zum Thema:

04.03.2021 - 08:16„Quotenfrauen“ marschieren am Montag auf04.03.2021 - 06:51Nach Rücktritt bei der Klagenfurter FPÖ: Auf Germ folgt Darmann03.03.2021 - 22:35Nach ÖVP-Wahlflop: Geiger tritt ab03.03.2021 - 15:53Intendant Aron Stiehl: „Die Lage ist ernst, aber nicht hoffnungslos“
Sport - Klagenfurt
© CHL/Eriksen

Sensationell:

KAC gewinnt mit 1:0 gegen den Tabellenführer

Klagenfurt – Sieg für die Rotjacken! Durch eine hervorragende Leistung von Koch konnten die Rotjacken den derzeitigen Tabellenführer HCB Südtirol in der heutigen Partie schlagen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (81 Wörter) | Änderung am 17.01.2021 - 18.55 Uhr

In seinem 33. Saisonspiel, der vierten Heimpartie in Folge, traf der EC-KAC heute erneut auf den HCB Südtirol. Der Tabellenführer ist damit bereits zum zweiten Mal in der laufenden Woche in der Stadthalle zu Gast.

In letzter Minute …

Es blieb spannend bis zum Schluss. Die ersten beiden Drittel blieben ohne Tor und es war ein ständiges hin und her. Erst in Minute 62. kam der erlösende Treffer von Thomas Koch. Die Klagenfurter jubeln. Die Revanche hat sich gelohnt.

 

ANZEIGE