fbpx

Zum Thema:

04.03.2021 - 07:39Kommt bald ver­pflichtender Covid-19-Test für alle Lehrkräfte?03.03.2021 - 21:46Dünne Wolken und Sahara­staub trüben den Himmel am Donnerstag03.03.2021 - 12:03Fallzahlen: Über 2.500 Corona-Neuinfektionen österreichweit03.03.2021 - 08:35Künstlerpaar präsentiert besondere Vernissage
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © LPD Kärnten/fritzpress

Aktuelle Fallzahlen:

99 Neuinfektionen und sechs weitere Todesfälle

Kärnten – In Kärnten wurden heute, am Mittwochvormittag, 99 Neuinfektionen gemeldet. Somit sind nun insgesamt 973 Personen aktiv mit Corona infiziert. Die Zahl der Corona-Todesfälle in Kärnten steigt auf 602 Personen.

 1 Minuten Lesezeit (130 Wörter) | Änderung am 20.01.2021 - 10.00 Uhr

Seit Beginn der Pandemie gab es in Kärnten bisher 24.576 bestätigte Fälle (Stand 20. Jänner 2021, 8 Uhr), wobei 187.139 PCR-Proben und dazu 10.354 Antigentests durchgeführt wurden. 602 Corona-Todesfälle* muss Kärnten mit dem heutigen Tag vermelden, das sind sechs Personen mehr als gestern.

12 Personen auf der Intensivstation

In Kärnten gibt es im Moment 973 aktuell infizierte Personen. Seit gestern wurden 99 Neuinfektionen gemeldet. 23.001 Genesene sind inzwischen wieder genesen, das sind 106 Personen mehr als gestern. 113 Personen befinden sich wegen Corona im Krankenhaus. 12 Personen davon werden auf der Intensivstation behandelt.

*Laut dem Bundesministerium wird jede verstorbene Person, die zuvor COVID-positiv getestet wurde, in der Statistik als „COVID-Tote/r“ geführt, unabhängig davon, ob sie direkt an den Folgen der Viruserkrankung selbst oder „mit dem Virus“ (an einer potentiell anderen Todesursache) verstorben ist.

Schlagwörter:
ANZEIGE