fbpx

Zum Thema:

18.09.2019 - 08:14Busumleitungen auf­grund des Rad­erlebnis­tages19.06.2019 - 14:31So soll das Bus­fahren attraktiver werden
Leute - Klagenfurt
© Kronen Zeitung / Uta Rosjek-Wiedergut

Schwan gehabt

Dank KMG-Bus­lenker kam Schwanen­paar un­versehrt davon

Klagenfurt – Da staunten die Fußgänger, der KMG-Buslenker und die Fahrgäste nicht schlecht, als ein Schwanenpaar auf die Wörthersee Süduferstraße spazierte.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (79 Wörter)

Uta Rosjek-Wiedergut von der Kronen Zeitung ist es gelungen, den abenteuerlichen Ausflug zweier Schwäne auf einem Bild festzuhalten. Die beiden Vögel beschlossen nämlich kurzerhand direkt auf der Wörthersee Süduferstraße weiter zu watscheln und liefen dabei direkt vor einen KMG-Bus. „Dank der schnellen Reaktion des Buslenkers konnten die beiden sicher auf den Fußgängerweg überwechseln“, so eine Sprecherin der Klagenfurt Mobil GmbH auf Facebook. Die Busfahrt und der Spaziergang konnten unfallfrei fortgesetzt werden.

ANZEIGE