fbpx

Zum Thema:

26.02.2021 - 06:45NEOS Klagenfurt: Kinder­betreuung muss 365 Tage im Jahr möglich sein19.02.2021 - 10:44Gewerbe befürchtet Domino-Effekt durch Tourismus-Lockdown10.02.2021 - 11:33„Bundesfinanzhilfe für den öffentlichen Stadtverkehr“02.02.2021 - 09:33VP-Malle: „Kindergärtner, Lehrer und Polizisten jetzt impfen!“
Politik - Villach
© Collage: Robert Pichler/ 5min.at

Nach dem Motto "Bürger für Bürger"

Alle Unter­stützungs­erklärungen: Für Fantur ist der Wahl­antritt fix

Villach – Der Villacher Roman Fantur hat eine neue Liste gegründet. Nur noch ein paar Überprüfungen sind notwendig, dann ist der Wahlantritt fix.

 1 Minuten Lesezeit (131 Wörter) | Änderung am 22.01.2021 - 17.05 Uhr

Gestern, am 21. Januar 2021, hat Roman Fantur über 100 Unterstützungserklärungen bei der Wahlbehörde eingereicht. Diese werden nun noch überprüft und dann ist der Wahlantritt fix.

Redefreiheit, Transparenz und Nachhaltigkeit

Die unabhängige Liste mit dem Namen „Uns – Liste Fantur“ hat das Hauptziel, dass sich Bürger, egal ob sie einer Partei angehören oder nicht, in das politische Geschehen einbringen können. „Es geht mir um Redefreiheit, Transparenz und Nachhaltigkeit“, erklärt der Villacher gegenüber 5 Minuten. Ganz nach dem Motto „Bürger für Bürger“ möchte Fantur, dass man gemeinsam an einem Strang ziehen und nach Lösungen suchen kann. „Dabei soll Geld oder Machtinteresse keine Rolle spielen“, erklärt er abschließend. Weitere Informationen zu „Uns – Liste Fantur“ will er noch diese Woche bekannt geben.

Schlagwörter:
ANZEIGE