fbpx

Zum Thema:

06.02.2021 - 13:49Matthias Mayer wird Zweiter beim Super-G in Garmisch05.02.2021 - 14:14Abfahrt: Matthias Mayer krallt sich einen Podest­platz24.01.2021 - 12:27Matthias Mayer holt sich einen Stockerlplatz30.12.2020 - 13:20Gratulation: Matthias Mayer gewinnt Abfahrt in Bormio
Sport - Villach
Matthias Mayer
SYMBOLFOTO Matthias Mayer © Tirol Werbung/Spiess

Der 2. Platz geht nach Afritz!

Mayer fuhr beim Hahnen­kamm-Rennen direkt aufs Podest

Afritz & Kitzbühel – Am heutigen Freitag, dem 22. Januar ging die Abfahrt der Herren in Kitbühel über die Bühne. Auch heuer sicherte sich der Kärntner Matthias Mayer einen Platz am Podest. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (80 Wörter) | Änderung am 22.01.2021 - 14.57 Uhr

Im letzten Jahr räumte Matthias Mayer beim 80. Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel den ersten Platz ab. Und auch am heutigen 22. Januar 2021 reichte es für einen Podestplatz! Der Afritzer schwang sich auf den zweiten Platz direkt hinter den Schweizer Beat Feuz. Dritter wurde der Südtiroler Dominik Paris. Die heutige Abfahrt war die erste von zwei Weltcup-Abfahrten in Kitzbühel. Morgen um 11.30 Uhr geht die Zweite über die Bühne. Am Sonntag, dem 24. Januar, wird dann der Super-G ausgetragen.

 

ANZEIGE