fbpx

Zum Thema:

25.02.2021 - 18:06Bundesliga-Schlager: Sturm Graz vs. Salzburg im Wörthersee‐Stadion25.02.2021 - 13:56Mathiaschitz: „Da passt mein Mann auf mich auf“25.02.2021 - 13:16Nur Auswärtssieg: Rotjacken treten erneut gegen EC Salzburg an25.02.2021 - 13:03VSV-Sportvorstand: „In Graz zählt jetzt nur ein Sieg!“
Sport - Klagenfurt
© Alexander Pauli / HCI

Freitagabend

Rotjacken freuen sich über 0:3-Sieg in Inns­bruck

Klagenfurt & Innsbruck – 0:3-Sieg! Die Rotjacken konnten das Spiel gegen Innsbruck für sich entscheiden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (101 Wörter) | Änderung am 22.01.2021 - 21.28 Uhr

Die Rotjacken gastierten am Freitagabend beim HC Innsbruck. Spielbeginn war um 19.15 Uhr. Schon in der achten Minute gehen die Klagenfurter in Führung.  Ticar übergibt Petersen an der rechten Halfwall. Petersen verzögert dann, bis Ticar in Position läuft und den ersten Treffer des Abends erzielt. Kurz vor der Halbzeit landet der KAC einen weiteren Treffer. Es steht 0:2

Koch nutzt seine Chance

Im letzten Drittel legen die Rotjacken noch einmal nach. Koch nutzt seine Chance und trifft direkt ins Netz der Innsbrucker. Somit steht es 0:3. Den Hausherren gelingt es nicht mehr den Spielstand auszugleichen. Der EC KAC gewinnt das Match.

ANZEIGE