fbpx

Zum Thema:

04.03.2021 - 06:19Polizei sucht Zeugen: Lenker verursachte Unfall auf B8302.03.2021 - 15:01Unbekannte rissen Verkehrszeichen aus der Verankerung02.03.2021 - 06:452.661 Anzeigen wegen Alkohol am Steuer auf Kärntens Straßen01.03.2021 - 13:06Alkohol & Drogen: 21 Führer­scheine in einer Nacht abgenommen
Leute - Villach
Arne Weber wird vermisst, habt ihr ihn gesehen?
Arne Weber wird vermisst, habt ihr ihn gesehen? © SB RHS Kärnten

Hat ihn wer gesehen?

Suchaktion: 48-Jähriger aus St. Egyden wird vermisst

St. Egyden/Velden – Bereits seit 20. Jänner wird der 48-jährige Arne Weber aus St- Egyden vermisst. Der Abgängige ist ungefähr 185 cm groß, schlank, hat schulterlange blonde zusammengebundene Haare. Hat ihn jemand gesehen?

 1 Minuten Lesezeit (134 Wörter) | Änderung am 24.01.2021 - 10.00 Uhr
Abgängig ist Arne Weber seit Mittwoch den 20. Jänner, ca 9 Uhr aus St. Egyden. Er ist ungefähr 185 cm groß, schlank, hat schulterlange blonde zusammengebundene Haare und spricht einen deutschen Dialekt. Zuletzt trug er eine Jeans, eine schwarze Daunenjacke und braune Schuhe. Die Polizeiinspektion Arnoldstein bestätigt 5 Minuten gegenüber die Vermisstenmeldung. Bei Hinweisen wendet euch bitte an sie oder die Polizeiinspektion Velden.

Rettungshundestaffel auf Sucheinsatz

Die Rettungshundestaffel des Samariterbundes Kärnten hat mit deren Mantrail Gruppe einen Sucheinsatz durchgeführt. Sie standen im Einsatz mit vier Personenspürhunden und zwei Stöberhunden, gefunden wurde der Mann aus St. Egyden leider noch nicht. Die Fotos des Vermissten wurden ihnen von der Familie zur Verfügung gestellt. Habt ihr Hinweise zu Arne oder habt ihn gesehen? Dann meldet euch bitte bei der Polizeiinspektion Velden: 059 1332 259100.

ANZEIGE