fbpx

Zum Thema:

26.02.2021 - 19:03Einbruch in Villacher Geschäft: Täter hatten es auf Bargeld abgesehen26.02.2021 - 18:01Baustelle: Anfang März kommt es in der Italiener Straße zu Verzögerungen26.02.2021 - 15:27Wohlfühlstudio CorpoSana: „Wir freuen uns sehr auf euch“26.02.2021 - 13:58Rekord: Über 11.600 Villacher haben bereits gewählt
Aktuell - Villach
© KK

Schweigemarsch durch Villach

Corona-Demo: Polizei verteilt Masken an Teilnehmer

Villach – Auch heute versammelten sich wieder einige Menschen zum Schweigemarsch am Villacher Hauptplatz. Polizeibeamte verteilen Masken an die Teilnehmer. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (94 Wörter) | Änderung am 24.01.2021 - 17.36 Uhr

Sehr Friedlich ging es beim heutigen Schweigemarsch am Villacher Hauptplatz zu. Kurz nach 17 Uhr hatten sich dort wieder einige Menschen zum gemeinsamen Spaziergang versammelt. Anders als bei den letzten Demos, wo teilweise ein Großaufgebot an Beamten vor Ort war, standen heute deutlich weniger Polizisten im Einsatz. Die Beamten verteilen sogar Masken an Teilnehmer

Friedlicher Protest

Den Organisatoren der Veranstaltung geht es darum, die Leute in Hinsicht auf die Corona-Pandemie zum Nachdenken zu animieren. Bei einem Infostand können sich Teilnehmer zu den verschiedenen Themen rund um Corona informieren.

ANZEIGE