fbpx

Zum Thema:

28.09.2020 - 10:19„Liebling, würdest du mir deine Niere spenden?“20.08.2020 - 07:34„Handke Unser“: Premiere in der neue­buehne­villach24.05.2016 - 11:57Villacher Schüler geehrt
Leute - Villach
© Patrick C. Klopf

Per Livestream

Neue Bühne Villach: (R)evolution feiert virtuelle Premiere

Villach – Nach dem erfolgreichen Livestreaming von Die Liebe Geld wird im Februar und März das nächste Stück per Livestream vorgestellt. 

 1 Minuten Lesezeit (182 Wörter) | Änderung am 24.01.2021 - 21.58 Uhr

Rund 1.500 Zuschauer waren bei dem Livestreaming von  Die Liebe Geld, Daniel Glattauer mit dabei. Auch das nächste Stück der Neubühne Villach feiert bald virtuelle Premiere.

(R)EVOLUTION – Eine Anleitung zum Überleben im 21. Jahrhundert.

Schöne neue Welt? Vieles, was uns jetzt den Alltag erleichtert, wird uns vielleicht in zukünftig
bedrohen. Anhand von 5 Menschen und künstlicher Intelligenz werden wir in eine gar nicht mehr so
ferne Zukunft entführt, in der die genetische Optimierung von Kindern nicht nur Normalität sondern
auch geboten ist, genauso wie die lückenlose Überwachung aller Bereiche durch smarte Geräte, die
sich um alles kümmern können und in ihrem Allwissen den Menschen diktieren, wie sie zu leben
haben. Wie frei kann man in so einer Welt überhaupt noch leben? Und ist diese Entwicklung überhaupt
noch aufzuhalten? Das sind die Fragen, die (R)Evolution uns deutlich vor Augen führt. 

Termine

(R)EVOLUTION

Premiere: Freitag, 5. Feber 2021 als Livestream 20.00 Uhr

Weitere fixe Streaming-Termine:
MI 10.2., 15.00 Uhr, FR 12.2., 20.00 Uhr, SA 20.2., 20.00 Uhr, SA 26.2. 20.00 Uhr, SA 6.3., 20.00 Uhr

Kartenpreise: € 5,— / € 15,— (oder mehr – inklusive Spende)

Schlagwörter:
ANZEIGE