fbpx

Zum Thema:

10.04.2021 - 19:26Bgm. Häusl-Benz: „Pörtschach ist ein kostbares Juwel am Wörthersee“09.04.2021 - 18:32Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz in Pörtschach erneut feierlich angelobt08.04.2021 - 12:28Vandalismus und Müllan­sammlungen beim Naturjuwel Meerauge03.04.2021 - 12:50Führerschein weg: Mann auf A2 mit 193 km/h erwischt
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © KK

Um den 28. Jänner herum:

Vandalismus nimmt weiter zu: Bahn­unterführung verunstaltet

Pörtschach – Vor dem 28. Jänner 2021 wurde eine Bahnunterführung in Pörtschach mit Schriftzügen besprüht. Die Täter sind bisher noch unbekannt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (41 Wörter)

Bisher unbekannte Täter besprühten in der Zeit vor dem 28. Jänner im Bereich einer Bahnunterführung in Pörtschach, die Wände mit Schriftzügen in schwarzer und grauer Farbe. Der Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

ANZEIGE