fbpx

Zum Thema:

04.02.2021 - 16:37Morgen: Rotjacken duellieren sich mit Wien22.01.2021 - 21:25VSV muss 4:3 Nieder­lage gegen die Black Wings einstecken22.01.2021 - 21:24Rotjacken freuen sich über 0:3-Sieg in Inns­bruck08.12.2020 - 06:41Der EC-KAC sicherte sich Shut­out-Aus­wärts­sieg
Sport - Villach
© VSV/Krammer

Auswärts:

VSV erleidet Niederlage gegen Tabellendritten Fehervar

Fehervar/Villach – Heute gastierten die Adler in Fehervar beim Spiel gegen den Fehervar AV19. Leider gelang es ihnen nicht sich gegen den Tabellendritten durchzusetzen und sie verloren mit einem Endstand von 5:2.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (94 Wörter) | Änderung am 31.01.2021 - 20.41 Uhr

Heute, am 31. Jänner, war der EC Panaceo VSV zu Gast in Fehervar. Leider gingen sie schon mit einem Rückstand von 0:2 in die Pause. Auch im zweiten Abschnitt nutzten die Ungarn ihre Chance und erspielten sich einen Vier Tore Vorsprung. Erst im letzten Drittel gelang es den Adlern zweimal ein Tor zu schießen, leider zu spät. Sie verloren mit einem Endstand von 5:2 gegen den Fehervar AV19.

Die Tore

VSV:

3. Drittel:

7.46     Krastenbergs Renars
13.14   Mangene Matt
Fehrvar:
1. Drittel:
6.35     Kahkonen Toni
16.41   Erdely Csanad
2. Drittel:
4.23    Erdely Csanad
17.13  Petan Alex
3. Drittel:
15.53  Kuralt Anze
ANZEIGE