fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Leben - Kärnten
© Pexels

Will you be my Valentine?

Mit diesen Ge­schenken steht dem 14. Februar nichts mehr im Weg

Kärnten – Liegt hier etwa Liebe in der Luft? Der 14. Februar naht und damit steht der Valentinstag vor der Tür. Für alle jene, die noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk für den Liebsten oder die Liebste sind, haben wir ein paar Ideen gesammelt, mit denen dieser Tag garantiert gelingt.

 4 Minuten Lesezeit (588 Wörter)

Von Elisa Auer. Du hast noch kein passendes Präsent für deinen Valentinsschatz? Damit nicht wieder auf die altbewährten Blumen und Pralinen zurückgegriffen werden muss, wollen wir nun einige andere originelle Geschenkideen vorstellen.

Ein selbstgeschriebenes Gedicht

Auch, wenn du kein sonderlich begabter Schreiber bist, ist das kein Ausschlusskriterium für ein selbstgeschriebenes Gedicht. Neben Gesten und Taten kannst du auch mittels Sprache deine Liebe demonstrieren. Nicht ohne Grund heißt es „Die Macht der Worte“, wobei du bei deinem persönlichen Gedicht nicht mit Rilke oder Goethe konkurrieren musst. Ein paar Zeilen, in denen du deiner Zuneigung Ausdruck verleihst, werden genügen, um deinen Partner ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Eine musikalische Darbietung

Ein mit der Gitarre vorgetragenes Ständchen eines Liebesliedes hat in Filmen schon die ein oder andere Liebeserklärung erfolgreich untermalt. Diese Idee eignet sich vor allem für all jene, die musikalisch begabt sind und im besten Falle auch noch singen können. Fällst du gesanglich jedoch eher unter die Kategorie „Amateur“, so sollte das auch kein Hindernis für dich sein. Getrost dem Motto „Der Wille zählt“ wird dieser Liebesbeweis von deinem Partner sicher angemessen honoriert werden.

Gemeinsame Erlebnisse

Nichts ist schöner als gemeinsame Ausflüge, Reisen und Erfahrungen, an die man sich zusammen erinnert und auf die gerne zurückgeblickt wird. Deshalb sind gemeinsame Erlebnisse etwas, was zusammenschweißt und damit ein ideales Geschenk zum Valentinstag.

ANZEIGE
Nichts ist schöner als gemeinsame Ausflüge!

Nichts ist schöner als gemeinsame Ausflüge! - © Pixabay

Gebastelte Gutscheine

Schon als Kind kamen selbstgebastelte Gutscheine immer gut an, warum also sollte sich daran etwas geändert haben? Ersetze einfach das „Gutschein für 1x Geschirrspüler ausräumen“ durch ein „Gutschein für eine Massage“ oder durch ein „Gutschein für ein romantisches Abendessen“ und der Geschenkhit aus der Kindheit wird auch heute noch auf Begeisterung stoßen.

Eine selbstgemachte Pizza in Herzform

Liebe geht bekanntlich durch den Magen, weshalb du mit einer selbstgemachten Pizza sicherlich nichts falsch machen kannst. Je nach individueller Vorliebe kann diese belegt werden und ist in Herzform neben dem kulinarischen Vergnügen auch noch ein echter Hingucker. Zudem gibt es viele glutenfreie, vegane oder auch Low-Carb-Rezepte, eine Diät oder eine Unverträglichkeit sollte folglich auch für diese Geschenkidee kein Hindernis sein.

ANZEIGE
Etwas Selbstgemachtes kommt immer gut an.

Etwas Selbstgemachtes kommt immer gut an. - © Pixabay

Ein Fotoalbum

Mit einem selbst zusammengestellten Fotoalbum könnt ihr gemeinsam auf der Couch in Erinnerungen schwelgen und euch damit vor Augen führen, wie viel ihr schon miteinander erlebt habt. Besonders persönlich wird dein Geschenk, wenn du die Fotos händisch einklebst und zusätzlich noch mit lieben und lustigen Sprüchen kommentierst.

Candle-Light-Dinner

Nachdem die Restaurants zurzeit noch geschlossen haben, ist das Auswärts-Essen dieses Jahr nicht möglich. Damit dein romantisches Abendessen trotzdem nicht ins Wasser fällt, verlege das Candle-Light-Dinner einfach nachhause und zaubere selbst kulinarische Köstlichkeiten und ein romantisches Ambiente.

Blumen

Blumen zum Valentinstag sind ein echter Klassiker! Zwar handelt es sich hierbei nicht um die kreativste Geschenkoption, aber kombiniert mit einer der anderen genannten Alternativen ist sie sicherlich ein zusätzlicher ästhetischer Hingucker, über den man sich immer freut. Sollten dir die Lieblingsblumen deines Partners nicht bekannt sein, so bist du mit einem Strauß rote Rosen sicherlich gut beraten. Diese solltest du sicherheitshalber vorbestellen, da Blumen (und vor allem rote Rosen) am 14. Februar sehr rasch ausverkauft sind.

ANZEIGE
Blumen zum Valentinstag sind ein echter Klassiker!

Blumen zum Valentinstag sind ein echter Klassiker! - © Pixabay

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.