fbpx

Zum Thema:

16.02.2021 - 19:48Villach hat seinen eigenen „Impf­stoff“ für gute Laune16.02.2021 - 12:01Krapfen mit Leberkäse: Hast du schon probiert?09.02.2021 - 10:16Falstaff-Community wählte Kärntens beste Krapfen-Bäcker09.02.2021 - 10:08Klagenfurter Krapfen-Bäcker unter den Top 5 im Falstaff-Voting
Leute - Villach
© Monika Zore-Luh

Süße Hilfe

Auch heuer: Faschingskrapfen-Verkauf half Kindern in Not

Villach – Unter etwas erschwerten Bedingungen, wurde der Fasching 2021 wieder mit tausenden von Kiwaniskrapfen aus heimische Produktion in und um Villach versüßt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (78 Wörter)

Die engagierten Damen und Herren des Kiwanis Clubs Villach TRIQUETRA starteten an manchen Tagen schon um 5.30 Uhr mit dem Ausliefern. „Vielen Dank an alle, die uns mit ihrer Krapfenbestellung unterstützt haben. Somit können wir wieder gerade in diesen schwierigen Zeiten Kindern helfen und in Not geratene Familien unterstützen “, so die Präsidentin Cornelia Zingerle. Der Club freut sich schon auf den Fasching 2022, wenn pünktlich zu Beginn der 5. Jahreszeit die beliebten Kiwanis Krapfen ausgeliefert werden.

Schlagwörter:
ANZEIGE