fbpx

Zum Thema:

02.03.2021 - 13:21„Schweigend zwischen zwei Welten“ noch bis Ende der Woche02.03.2021 - 11:01Sushi „to go“: 3 Hauben-Take-away im LAGANA01.03.2021 - 20:11Villacherin (85) bei Mantel-Verkauf „über den Tisch gezogen“01.03.2021 - 17:33Villach hat gewählt: Das Ergebnis
Sport - Villach
© Stadt Villach

Achtung Einbruchgefahr

Zu warm: Silbersee wieder für Eisläufer gesperrt

Villach – Ihr könnt eure Eisschuhe ab sofort in den Keller packen. Durch die warmen Temperaturen und die starke Sonneneinstrahlung ist die Oberfläche am Silbersee zu aufgeweicht und der See wurde für Eisläufer gesperrt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (55 Wörter) | Änderung am 18.02.2021 - 07.59 Uhr

Die Eiszeit auf dem Silbersee ist ab sofort vorbei. In den letzten Tagen haben die warmen Temperatur und die Sonne dafür gesorgt, dass das Eis zu weich geworden ist und akute Verletzungsgefahr besteht. Daher ist der Silbersee nun für Kufenflitzer gesperrt worden. Gesperrte Eisflächen nicht betreten, es besteht Einbruch- und damit Lebensgefahr!

ANZEIGE