fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Leben - Kärnten
SYMBOLFOTO © Pixabay

Blöd gelaufen

Trotz richtiger Joker-Zahl in Kärnten, bleibt Geld im Lostopf

Kärnten – Das ist im wahrsten Sinne des Wortes blöd gelaufen: Beim Joker gab es gleich zwei Quittungen mit der richtigen Joker-Zahl, davon eine in Kärnten. Die 600.000 Euro bleiben aber trotzdem im Lostopf. 

 1 Minuten Lesezeit (196 Wörter) | Änderung am 18.02.2021 - 16.49 Uhr

Das neue Jahr ist noch keine zwei Monate alt, und schon geht es um den zweiten Fünffachjackpot. Mit zwei Zahlenpärchen und ohne Zwanziger- und Dreißiger-Zahlen stellten die „sechs Richtigen“ vom vergangenen Mittwoch erneut ein unüberwindbares Hindernis dar. Und da dies zum bereits fünften Mal in Folge passiert ist, geht es am Sonntag beim Sechser nun um rund 6,6 Millionen Euro. Beim Fünfer mit Zusatzzahl waren dafür gleich zwölf Spielteilnehmer erfolgreich. Je zwei Wiener, Niederösterreicher, Tiroler, Steirer und Kärntner sowie je ein Oberösterreicher und Burgenländer erhalten dafür jeweils rund 16.000 Euro.

Trotz richtiger Joker Zahl keine Jackpot

Beim Joker wartet ein Jackpot mit rund 600.000 Euro. Wohl gab es zwei Quittungen mit der richtigen Joker Zahl, davon eine in Kärnten und eine über win2day gespielt, doch war auf beiden das „Nein“ angekreuzt. Das ist wohl im wahrsten Sinne des Wortes “blöd gelaufen”.

Auch LottoPlus endete am Mittwoch ohne Sechser

Dies sehr zur Freude der 131 Gewinner eines Fünfers, auf die die Gewinnsumme aufgeteilt wurde und die damit jeweils mehr als 4.100 Euro gewannen. Beim LottoPlus Sechser der nächsten Runde geht es um rund 500.000 Euro.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.