fbpx

Zum Thema:

10.04.2021 - 07:20Alkolenker verunfallte: PKW kam auf dem Dach zum Stehen09.04.2021 - 17:47Motorrad­fahrer kollidierte beim Überholen mit dem Gegen­verkehr09.04.2021 - 16:13Skitouren­geherin wurde nach Sturz ins Spital geflogen09.04.2021 - 13:40Motorradfahrer bei Kollision mit Taxi schwer verletzt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © FF Arnoldstein

Eine Person verletzt

Lenker (21) kollidierte bei Überhol­vorgang mit PKW

Lippitzbach Straße – Ein 21-jähriger Grazer wollte am Freitag einen vor ihm fahrenden Klein-LKW überholen. Zur gleichen Zeit bog eine vor dem Klein-LKW fahrende 46-jährige Slowenin mit ihrem PKW nach links ab. Es kam zur Kollision. 

 1 Minuten Lesezeit (126 Wörter)

Am Freitag, dem 26. Feber 2021, gegen 8.35 Uhr, lenkte ein 21-jähriger Grazer einen PKW auf der B80A Lippitzbach Straße von Ruden kommend in Fahrtrichtung Griffen. Im Zuge dessen wollte er einen vor ihm fahrenden Klein-LKW überholen. 

Es kam zur Kollision

Zur gleichen Zeit bog eine vor dem Klein-LKW fahrende 46-jährige Slowenin mit ihrem PKW nach links in eine Gemeindestraße ab. Es kam zur Kollision mit dem überholenden PKW. Der Grazer kam mit seinem PKW am angrenzenden Acker zum Stillstand. Er blieb unverletzt.

PKW-Lenkerin wurde leicht verletzt

Die Slowenin kam mit ihrem PKW auf der Fahrspur nach Griffen zum Stillstand und erlitt leichte Verletzungen. Die Frau wurde nach der medizinischen Erstversorgung von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

ANZEIGE