fbpx

Zum Thema:

10.04.2021 - 19:04Taxifahrer mit Herz: „Wir erleben oft schöne Momente“10.04.2021 - 12:02Bürgermeister in Villach, Treffen und Velden feierlich angelobt10.04.2021 - 07:20Alkolenker verunfallte: PKW kam auf dem Dach zum Stehen09.04.2021 - 16:57Prozess: Quarantäne trotz Corona-Infektion missachtet
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © KK

Genauer Sachschaden steht noch nicht fest

Einbruch in Villacher Geschäft: Täter hatten es auf Bargeld abgesehen

Villach-Innere Stadt – In der Nacht auf Freitag drangen bisher unbekannte Täter in ein Villacher Geschäftslokal ein stahlen Bargeld aus dem Kassenbereich. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (47 Wörter)

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Freitag, den 26. Feber 2021, in Villach-Innere Stadt die Eingangstüre eines Geschäftslokales auf. In der Folge stahlen sie aus dem Kassenbereich Bargeld in noch unbekannter Höhe. Der durch die Tat verursachte Schaden steht noch nicht fest.

 

Schlagwörter:
ANZEIGE