fbpx

Zum Thema:

21.04.2021 - 21:33Donnerstag: Zuerst Sonne, dann Wolken und Regen21.04.2021 - 18:52Liefer­service: So isst Kärnten während der Pandemie21.04.2021 - 15:10Wetterum­schwung erlaubt wieder mehr Pollenflug21.04.2021 - 13:57Verordnung regelt künftig Be­jagung von Auer- und Birkhahn
Aktuell - Kärnten
Archivbild: Innenstadt
Archivbild: Innenstadt © 5min.at

Innerhalb einer Woche

Covid-19: In dieser Alters­gruppe gab es die meisten Neu­infektionen

Kärnten – Der aktuelle Altersdurchschnitt der Infizierten liegt in Kärnten bei 42,7 Jahren. Im 7-Tages-Vergleich (19. bis 25. Februar) gab es in Kärnten mit 248,5 jedoch die meisten Infektionen in der Gruppe der 15-24 Jährigen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (106 Wörter) | Änderung am 27.02.2021 - 15.53 Uhr

In Kärnten werden mit Stand heute, Samstag, 9 Uhr, 165 neue Infektionen gemeldet. 131 Infizierte sind genesen, die Zahl der Gesamtinfizierten liegt daher aktuell bei 1.341.

Altersgruppe mit den meisten Neuinfektionen

Im 7-Tages-Vergleich (19. bis 25. Februar) gab es mit 248,5 die meisten Infektionen in der Gruppe der 15-24 Jährigen in Kärnten, gefolgt von der Gruppe der 25-34 Jährigen. Den geringsten Infektionswert innerhalb von 7 Tagen weist die Gruppe der 65-74 Jährigen mit 107 auf. Der aktuelle Altersdurchschnitt der Infizierten liegt in Kärnten bei 42,7 Jahren, in Österreich bei 38,8 Jahren.

Übersicht

15-24 Jahre (248,5 Fälle)

25-34 Jahre (193,1)

35-44 Jahre (174,9)

45-54 Jahre (182,6)

55-64 Jahre (160,1)

65-74 Jahre (107)

75-84 Jahre (133,9)

85+ (132,2)

ANZEIGE