fbpx

Zum Thema:

19.04.2021 - 16:4550er-Inzidenz: Hermagor hat zweitniedrigsten Wert in Österreich18.04.2021 - 19:54Einbruch in Super­markt: Diebe hinterließen leere Schnaps- und Bierflaschen17.04.2021 - 16:447-Tages-Inzidenz: Hermagor hat niedrigsten Wert in ganz Kärnten13.04.2021 - 13:49„Frauenpower 4.0“: Girls‘ Day Auftakt in Hermagor
Politik - Kärnten
© 5min.at

Die ersten Ergebnisse:

Martin Treffner bleibt Bürgermeister von Feldkirchen

Feldkirchen – In 132 Kärntner Gemeinden gingen am heutigen 28. Feber 2021 die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen über die Bühne. Hier die vorläufigen Ergebnisse aus Feldkirchen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter) | Änderung am 28.02.2021 - 22.09 Uhr

Amtierender Bürgermeister war bisher Bürgermeister Martin Treffner (ÖVP) und er bleibt es auch. Mit 53,24 Prozent konnte er seinen Chefsessel eindeutig verteidigen. Hier geht es zu den anderen Gemeinden aus Feldkirchen.

[/info]

Die Wahlkarten werden erst ausgezählt, daher handelt es sich um ein vorläufiges Ergebnis.

Gemeinderatswahl in Feldkirchen

SPÖ

  • 2015: 41,23 Prozent.
  • 2021: 26,75 Prozent.

ÖVP

  • 2015: 29,55 Prozent.
  • 2021: 44,28 Prozent.

FPÖ

  • 2015: 11,56 Prozent
  • 2021: 12,02 Prozent.

GRÜNE

  • 2015: 8,45 Prozent.
  • 2021: 12,73 Prozent.

FPLUS

  • 2015: 7,56 Prozent.
  • 2021: 4,22 Prozent
ANZEIGE