fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Aktuell - Kärnten
© pololia/stock.adobe.com

Masken-Alternative soll künftig wegfallen

Kommt bald ver­pflichtender Covid-19-Test für alle Lehrkräfte?

Kärnten – Das Gesundheitsministerium leitete am Mittwoch eine Gesetzesnovelle zur Überprüfung weiter. Sie beinhaltet neue Regelungen für Lehrkräfte und Veranstalter. 

 1 Minuten Lesezeit (194 Wörter) | Änderung am 04.03.2021 - 07.58 Uhr

Masken-Alternative soll künftig wegfallen

Wie mehrere Medien berichten, müssen Lehrkräfte, Kindergartenpädagogen und Beamte im Parteienverkehr in Zukunft einen Covid-19 Testung machen lassen. Bisher war es möglich, anstelle der Testung eine FFP2-Maske zu tragen. Diese Alternative soll künftig wegfallen. Dies ist einer Gesetzesnovelle vom Gesundheitsministerium zu entnehmen, die am 3. März 2021 zur Begutachtung weitergeleitet wurde. Die Überprüfung wird voraussichtlich bis 9. März andauern.

Neuregelung für Veranstaltungen

Weiters soll es künftig eine 30.000 Euro hohe Geldstrafe oder eine sechswöchige Inhaftierung für gewerbsmäßige Veranstalter geben, die trotz Verbot ein Event durchführen. Die Strafen sollen zukünftig folgen, wenn eine Veranstaltung aufgrund des Epidemiegesetzes untersagt und dies vom betroffenen Veranstalter ignoriert wird. Besucher der verbotenen Veranstaltung müssen dann ebenfalls mit einer Geldstrafe in Höhe von 1.450 Euro rechnen.

Eine neue Regelung soll es künftig auch bei Zusammenkünften geben. Diese wurden bisher als “Zusammenströmen größerer Menschenmengen” festgehalten. Hat die Gesetzesnovelle Bestand, so gelten künftig mindestens vier Personen schon als Veranstaltung. Dies soll sowohl im öffentlichen als auch im privaten Gebiet gelten. Zu Hause soll es aber weiterhin keine Kontrollen geben.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.