fbpx

Zum Thema:

31.03.2021 - 07:30Eine Million Euro fließt in klima­freundliches Tourismus­projekt30.03.2021 - 06:31Wirtschafts­gebäude in Vollbrand: Dreizehn Feuerwehren im Einsatz28.02.2021 - 19:27Wahl 2021: So sieht es im Gailtal, Gitsch- und Lesachtal aus06.02.2021 - 18:42Skitouren­geherin ver­letzte sich schwer am Bein
Aktuell - Kärnten
© Robert Telsnig

Rettungshubschrauber im Einsatz

Tourengeherin (55) von Schnee­brett mit­gerissen

Lesachtal – Eine 55-jährige Tourengeherin wurde am Dienstag von einem Schneebrett mitgerissen und teilweise verschüttet. Ihr Mann alarmierte die Rettungskräfte. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (62 Wörter)

Die beiden Tourengeher aus dem Bezirk Hermagor waren am Spitzkofel unterwegs. Dabei löste die Frau ein Schneebrett aus. Sie wurde zirka 150 Meter mitgerissen und dabei teilweise verschüttet. Im Zuge dessen wurde die Tourengeherin verletzt. Ihr Mann leistete sofort Erste Hilfe und alarmierte die Rettungskräfte. Nach der Seilbergung wurde die Frau vom Team des Rettungshubschraubers C 7 ins BKH Lienz geflogen.

ANZEIGE