fbpx

Zum Thema:

19.04.2021 - 21:34Dienstag: Quell­wolken beenden kurze sonnige Phasen19.04.2021 - 19:12Ehemaliger Kollege schlug Klagenfurter mehrmals ins Gesicht19.04.2021 - 18:03Kreativ: Kärntner Fitness­studio verlegt Geräte auf Park­platz19.04.2021 - 17:17Entlastung für Kärntner Familien: SPÖ will Kinder­stipendien anheben
Sport - Klagenfurt
Vanessa Herzog ist Sportlerin des Jahres 2020
Vanessa Herzog ist Sportlerin des Jahres 2020 © LPD / Helge Bauer

Ehrung

Eisschnell­läuferin Vanessa Herzog ist Sportlerin des Jahres

Kärnten – Eisschnellläuferin Vanessa Herzog, Biathletin Dunja Zdouz und der RZ Pellets WAC wurden zu Kärntens Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2020 geehrt. Die Ehrungen von Skirennläufer Matthias Mayer findet an einem anderen Termin statt. 

 1 Minuten Lesezeit (212 Wörter)

Eisschnellläuferin Vanessa Herzog, Biathletin Dunja Zdouz und der RZ Pellets WAC wurden am Mittwoch im Spiegelsaal von Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser und Landessportdirektor Arno Arthofer geehrt.  Der Landeshauptmann betonte: „Unsere Sportler sind Botschafter des Landes, sie vertreten Kärnten mit ihren hervorragenden Erfolgen auf der internationalen Sportbühne und leisten damit einen wichtigen Beitrag für den Standort Kärnten.“

„Vorbilder für Kinder und Jugendliche“

Arthofer betonte, dass diese Veranstaltung, die normalerweise im Casineum Velden stattfindet, die große Wertschätzung des Landes zum Ausdruck bringen soll. „Alle Geehrten sind Aushängeschilder des Landes und Vorbilder für Kinder und Jugendliche“, sagte Sportpresseklub Kärnten-Obmann Marijan Velik.

Sportler des Jahres 2020

  • Sportlerin des Jahres 2020: Eisschnellläuferin Vanessa Herzog
  • Sportler des Jahres 2020: Skirennläufer Matthias Mayer (Ehrung zu einem späteren Termin)
  • Mannschaft des Jahres 2020: RZ Pellets WAC. Vertreten wurde die Mannschaft durch Co-Trainer Hannes Jochum, Tormann Alexander Kofler und Kapitän Michael Liendl.
  • Für die Silbermedaille in der Mixed Staffel bei der WM in Pokljuka wurde Biathletin Dunja Zdouz ausgezeichnet.

Die Ehrungen finden dieses Jahr coronabedingt in mehreren Teilen statt. Die nächste Ehrung ist bereits kommenden Freitag, 26. März, wieder im Spiegelsaal der Landesregierung.

ANZEIGE
Biathletin Dunja Zdouz wurde ausgezeichnet.

Biathletin Dunja Zdouz wurde ausgezeichnet. - © LPD / Helge Bauer

ANZEIGE