fbpx

Zum Thema:

19.04.2021 - 19:33Polizei sucht „schuhlosen“ Räuber: Fotos veröffentlicht19.04.2021 - 19:12Ehemaliger Kollege schlug Klagenfurter mehrmals ins Gesicht19.04.2021 - 19:01Prozess: Ex-Politiker veruntreute Geld von Beeinträchtigtem19.04.2021 - 16:07Demo-Organisator: „Beim Thema Corona gibt es nicht nur zwei Lager“
Sport - Klagenfurt
© EC-KAC/Jannach

Rückblick

KAC gegen Salzburg in den Playoffs

Klagenfurt – Anlässlich des bevorstehenden Halbfinales blickt der KAC auf die Geschichte der Playoff-Begegnungen zwischen dem EC-KAC und dem EC Salzburg zurück.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (108 Wörter)

Zum insgesamt bereits achten Mal in der Geschichte kreuzen heuer der EC-KAC und der EC Salzburg in den Playoffs die Schläger, in der historischen Bilanz liegen die Bullen vor der am Sonntag beginnenden Halbfinalserie knapp mit 4:3 voran. Die sieben bisherigen Konfrontationen endeten in vier Fällen erst in einem siebten und allesentscheidenden Spiel, so auch die beiden direkten Duelle um die Meistertitel 2009 und 2011. Einen detaillierten Blick der vergangenen Spiele gibt es hier.

Überblick

  • 7 Serien „Best-of-Seven“, 3 Seriensiege für EC-KAC, 4 Seriensiege für EC Salzburg
  • 44 Playoff-Spiele, 23:21 Siege für EC Salzburg, 141:127 Tore für EC Salzburg
  • Heimbilanz EC-KAC: 12 Siege, 10 Niederlagen
  • Auswärtsbilanz EC-KAC: 9 Siege, 13 Niederlagen
ANZEIGE