fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 20:39Chasing the Thunder: Film­vorführung im VolXhaus Klagenfurt31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 14:50WK: “Verstöße gegen die Markt­ordnung sorgen in Klagen­furt für Unmut”31.05.2021 - 10:39Regenbogenfahne vor dem Klagen­furter Rathaus gehisst
Leben - Klagenfurt
© pexels

Studentenverbindung Babenberg Klagenfurt

Katholische Verbindung für Segnung gleich­geschlechtlicher Paare

Klagenfurt – Eine katholische Studentenverbindung stellt sich gegen die Meinung des Vatikans. „Wir leben im 21. Jahrhundert. Es kann nicht sein, dass jemand aufgrund seiner Sexualität schlechter behandelt wird“, heißt es aus der Klagenfurter Verbindung.

 1 Minuten Lesezeit (226 Wörter) | Änderung am 27.03.2021 - 16.03 Uhr

Die katholische österreichische Studentenverbindung Babenberg Klagenfurt stellt sich klar gegen die Meinung des Vatikans, homosexuelle Paare nicht zu segnen. „Wir leben im 21. Jahrhundert. Es kann nicht sein, dass jemand aufgrund seiner Sexualität schlechter behandelt wird“, heißt es aus der Klagenfurter Verbindung.

Gleichgeschlechtliche Paare dürfen nicht benachteiligt werden”

„Jeder Mensch, der sein Leben nach christlichen Werten wie Liebe, Freundschaft oder auch Verantwortung lebt, hat auch einen Segen verdient. Gleichgeschlechtliche Paare dürfen hier nicht benachteiligt und wie Christen niederer Klasse behandelt werden“, verstärkt die Verbindung. Damit stellt sie sich klar hinter die Worte des Kärntner Bischofs Dr. Josef Marketz. Dieser erklärt deutlich, dass er Homosexuellen immer einen Segen erteilen wird (Wir haben berichtet). Die Klagenfurter folgen damit dem Aufruf nach Ungehorsam 2.0 der Pfarrer-Initiative Österreich und setzen sich gegen das römische Dekret ein. „Das aktuelle Verhalten in Rom ist ein klarer Rückschritt der katholischen Kirche, der von uns nicht so einfach hingenommen wird.“, erklärt die Babenberg abschließend.

Was ist die K.Ö.St.V. Babenberg Klagenfurt?

Die katholische österreichische Studentenverbindung Babenberg Klagenfurt ist eine katholische, nicht-schlagende Mittelschülerverbindung im Dachverband des Mittelschüler-Kartell-Verbandes, kurz MKV. Die Mitglieder der 1909 gegründete Verbindung leben nach den vier Prinzipien des Glaubens, der Heimat, der Wissenschaft und der Freundschaft. Neben ihrem kirchlichen Engagement setzt sich die Verbindung verstärkt im karitativen Sinn ein.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.