fbpx

Zum Thema:

25.03.2021 - 17:45Vor Hotel: Diebe stahlen Werkzeuge aus Auto14.03.2021 - 12:29Fahrzeug überschlagen: Zwei Personen verletzt19.02.2021 - 08:213.700 Stunden im Einsatz: Veldens Wasser­retter zogen Bilanz14.01.2021 - 08:05AGM Haus und Fertighaus schlitterte in die Insolvenz
Wirtschaft - Villach
© fotolila.com

Pro-Passiv Bauträger GmbH:

Konkurs­verfahren über Veldener Baufirma eröffnet

Velden am Wörthersee – Am heutigen Montag wurde ein Konkursverfahren über die Pro-Passiv Bauträger GmbH aus Velden am Wörther See eröffnet. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter)

Über Gläubigerantrag wurde das Konkursverfahren der Pro-Passiv Bauträger GmbH am heutigen Montag am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Der Firmensitz befindet sich in Velden am Wörthersee. Die GmbH befasst sich mit der Planung und Errichtung von ökologischen Passivhäusern.

Die Höhe der Passiva ist derzeit noch nicht bekannt. Auch noch nicht bekannt ist, wieviele Dienstnehmerinnen und Dienstnehmer vom Konkursverfahren betroffen sind. Zum Insolvenzverwalter wurde Herr Dr. Gerd Kapeller aus Klagenfurt bestellt.

 Forderungen können bis zum 26. April 2021 eingereicht werden.

ANZEIGE