fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:38Keine Quarantäne­pflicht nach dem Kroatien-Urlaub31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft
Aktuell - Kärnten
© pixabay

Ab 1. April

Kroatien: Einreise auch mit Antigen-Schnelltest möglich

Kroatien/Kärnten – Ab heute, Donnerstag, ist die Einreise nach Kroatien aus Risikogebieten auch mit einem Antigen-Schnelltest erlaubt. Bisher wurde immer ein PCR-Test verlangt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (74 Wörter) | Änderung am 01.04.2021 - 09.51 Uhr

Änderung bei den Einreisebestimmungen nach Kroatien. Wie der kroatische Innenminister Davor Bozinovic ankündigte, ist die Einreise nach Kroatien aus Risikogebieten seit heute, 1. April, auch mit einem Antigen-Schnelltest möglich. Bisher war ein PCR-Test notwendig, um die Heimquarantäne zu umgehen.

Ausnahmen

Folgende Personen müssen, laut kroatischen Medien, keinen Test bei der Einreise vorweisen

Ausnahmen

  • Personen, die schon geimpft sind
  • Personen, die in den vergangenen 180 Tagen eine Corona-Infektion überstanden haben
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.