fbpx

Zum Thema:

19.04.2021 - 21:2518-Jährige prallte mit PKW frontal gegen Wohn­haus19.04.2021 - 19:41500-Kilo-Tür fiel auf Arbeiter: Schwer verletzt19.04.2021 - 15:03Auto prallte gegen Baum: Beifahrerin eingeklemmt19.04.2021 - 07:33Am Luschasattel: Auto steckte im Schnee fest
Aktuell - Kärnten
© FF Preitenegg

Feuerwehr im Einsatz

Schneeglatte Fahrbahn verursachte LKW-Unfall

A2 Südautobahn – In den frühen Morgenstunden des 6. April kam es auf der A2 zu einem Unfall mit einem LKW. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (74 Wörter)

Die Freiwilligen Feuerwehren Preitenegg und Bad St. Leonhard wurden Dienstagfrüh zu Sicherungsarbeiten auf die A2 Südautobahn gerufen. Ein LKW kam aufgrund des Schnees von der Fahrbahn ab. „Der Lenker des LKW wurde vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht und die Zugmaschine von einem Abschleppunternehmer aus dem Gefahrenbereich befördert“, teilte die FF Preitenegg in einem Einsatzbericht mit. Nach rund einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

ANZEIGE