fbpx

Zum Thema:

15.03.2021 - 19:24Der Eberndorfer Oster­hase sucht Ver­stärkung01.03.2021 - 08:58Osterhasen gesucht: Willst du anderen eine Freude machen?25.11.2020 - 22:59Erschrockene Leserin: „Ich habe auch einen Clown gesehen“30.10.2016 - 21:06Clowns in Villach erlaubt!
Leute - Klagenfurt
© Marlies Franz

Spontane Idee einer Clownin

Ein besonderer Tramper: Osterhase wollte von Klagenfurt nach Hawaii

Klagenfurt – Die Osterfeiertage sind vorbei, alle Kinder mit Ostenester versorgt, nun hat sich auch der Osterhase einen Urlaub verdient. Das dachte sich auch die Clownin Marlies Franz und begab sich kurzerhand in ein Hasenkostüm. Eine Stunde lang stand sie bei der Autobahnausfahrt Klagenfurt-Nord mit ihrem Hawaii-Schild.

 1 Minuten Lesezeit (159 Wörter) | Änderung am 06.04.2021 - 15.20 Uhr

Ein Osterhase der nach Hawaii will? Gestern Abend gesehen bei der Autobahnauffahrt Klagenfurt-Nord. 5 Minuten hat sich mit der Osterhäsin Marlies Franz über ihre unterhaltsame Aktion unterhalten.

„Eine Familie blieb tatsächlich stehen“

„Ich arbeite als Clownin und mir ist es gerade in Zeiten wie diesen, wichtig Menschen zum Lachen zu bringen. Die Aktion „Osterhase will nach Hawaii“ ist mir gestern Abend ganz spontan eingefallen“, erzählt uns Marlies im Interview. Viele Menschen lachten, winkten und eine Familie blieb sogar stehen um den Osterhasen mitzunehmen. „Es war herzerwärmend, das Lachen und die Freude der Menschen zu sehen, die bei mir vorbeifuhren. Mein Lebensgefährte, auch Clown, hat mich dabei unterstützt und das Video und die Fotos aufgenommen.“ Habt ihr den Hasen gestern bei der Autobahnauffahrt Klagenfurt-Nord auch entdeckt?

ANZEIGE

Happy End: Marlies kreierte sich kurzerhand ihr eigenes „Hawaii“. - © Marlies Franz

Schlagwörter:
ANZEIGE