fbpx

Zum Thema:

10.04.2021 - 21:38Wolken und Regen: Schlechtes Wetter ist im Anmarsch10.04.2021 - 19:52Kärntnerin Stefanie Mayer sang sich ins „Starmania“-Finale10.04.2021 - 18:03Diese Ausflugs­ziele bieten Abwechslung für Groß und Klein10.04.2021 - 15:56Darf ich mein Corona-Impfticket weiter­schenken?
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Bettina Nikolic

Wetterausblick

Mix aus Sonne und Wolken erwartet uns

Kärnten – Die nächsten Tage versprechen eine Wetterbesserung. Der freundliche Wettercharakter überwiegt bei Temperaturen zwischen 6 und 11 Grad. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (116 Wörter) | Änderung am 07.04.2021 - 21.55 Uhr

Am Donnerstag, dem 8. April 2021, ziehen nach einem sonnigen Morgen tagsüber einige ausgedehnte Wolken durch. „Meist überwiegt aber der freundliche Wettercharakter und im Laufe des Nachmittags klart es von Westen her auf“, erklären die ZAMG-Meteorologen. Der Nordwind ist schon deutlich schwächer als zuletzt. Nach einem frostigen Morgen liegen die Tageshöchstwerte bei 6 bis 11 Grad.

Südwestwind bringt milde Temperaturen

Am Freitag kommt kräftiger Südwestwind auf, damit wird es etwas milder. Vor allem am Vormittag scheint häufig die Sonne. Am Nachmittag können ausgedehnte Wolkenfelder die Sonne besonders nach Südwesten zu auch länger verdecken. Es bleibt trocken. Nach morgendlichem Frost steigen die Höchstwerte am Nachmittag auf 10 bis 14 Grad.

 

Schlagwörter:
ANZEIGE