fbpx

Zum Thema:

19.04.2021 - 21:34Dienstag: Quell­wolken beenden kurze sonnige Phasen19.04.2021 - 19:12Ehemaliger Kollege schlug Klagenfurter mehrmals ins Gesicht19.04.2021 - 18:03Kreativ: Kärntner Fitness­studio verlegt Geräte auf Park­platz19.04.2021 - 17:17Entlastung für Kärntner Familien: SPÖ will Kinder­stipendien anheben
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Das Kärntner Wetter:

Südwestwind bringt am Freitag milderes Wetter nach Kärnten

Kärnten – Mit Tageshöchstwerten bis zu 15 Grad wird das Wetter in Kärnten am Freitag, dem 9. April, wieder etwas freundlicher. Die Sonne lässt sich auch länger blicken, ganz ungetrübt kann der Sonnenschein aber nicht genossen werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (88 Wörter)

Wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) informiert, kommt am Freitag lebhafter Südwestwind auf. Damit wird es tagsüber in Kärnten wieder etwas milder.

Sonne am Vormittag, Wolken am Nachmittag

Vor allem am Vormittag scheint häufig die Sonne, am Nachmittag können aber ausgedehnte Wolkenfelder die Sonne besonders nach Südwesten hin auch länger verdecken. In ganz Kärnten soll es aber, laut ZAMG, trocken bleiben. Nach einem nochmals sehr frostigen Morgen steigen die Höchstwerte am Nachmittag auf 10 bis knapp 15 Grad.

Schlagwörter:
ANZEIGE