fbpx

Zum Thema:

18.05.2021 - 06:28Bei einer Tankstelle: Autotransporter fing Feuer07.05.2021 - 08:26Arnoldstein & Land­haushof: Polizei­inspektionen unter neuer Führung27.04.2021 - 15:20B83: Auffahrunfall forderte mehrere Verletzte13.04.2021 - 07:48A2: LKW blieben auf schnee­glatter Fahr­bahn hängen
Leute - Villach
© KK

Gratulation

Birgit Paulitschke holte Staats­meistertitel für SV Thörl-Maglern

Arnoldstein – Wow: Bei den österreichischen Straßenlaufmeisterschaften über die 10 Kilometer Distanz holte sich Birgit Paulitschke in der Klasse W50 die Goldmedaille.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (101 Wörter)

Super Leistung: Birgit Paulitschke, die seit heuer für den SV Thörl-Maglern startet, holte sich bei den österreichischen Straßenlaufmeisterschaften über die 10 Kilometer Distanz in der  Klasse W50 die Goldmedaille.

Meisterschaftsdebüt mit Goldmedaille

Das Rennen in Mooskirchen in der Steiermark fand bei optimalem Laufwetter statt. Vom Start weg zeichnete sich in dieser Klasse ein Kärntner Duell mit der meisterschaftserfahrenen St. Veiterin Elisabeth Starz ab. Nach einem spannenden Rennverlauf konnte sich die Läuferin des SV Thörl-Maglern in der letzten von vier Runden schließlich entscheidend absetzen und landete einen ungefährdeten Klassensieg – ein sensationelles Meisterschaftsdebüt!

ANZEIGE