fbpx

Zum Thema:

09.05.2021 - 14:56Wie süß: Erster Blick aufs neue Schild­kröten­pärchen09.05.2021 - 12:59Europatag: Klagenfurt setzt auf enge Zusammenarbeit der Regionen09.05.2021 - 08:45Speisen ange­brannt: Person aus stark ver­rauchter Wohnung gerettet09.05.2021 - 07:16Aufmerksamer Klagenfurter schlug Taschendieb in die Flucht
Aktuell - Klagenfurt
© pixabay.com | picjumbo

Polizei-Streife nahm Verfolgung auf

125 km/h im Ortsgebiet: Raser wird angezeigt

Klagenfurt – Zu einer Verfolgungsjagd kam es am gestrigen Dienstagabend in Klagenfurt. Ein PKW-Lenker war im Ortsgebiet von Klagenfurt viel zu schnell unterwegs.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (45 Wörter)

Ein 30-Jähriger Mann bosnischer Staatsangehörigkeit fuhr am gestrigen Dienstag, dem 13. April, um 22.15 Uhr mit seinem PKW im Ortsgebiet von Klagenfurt mit einer Geschwindigkeit von rund 125 km/h. Eine Polizeistreife nahm die Verfolgung auf und konnte den PKW anhalten. Der 30-Jährige wird angezeigt.

ANZEIGE