fbpx

Zum Thema:

06.05.2021 - 18:55Arbeiter geriet mit Unter­arm in Bohrer: Schwer verletzt06.05.2021 - 14:44Schwer verletzt: Schlauch­ventil knallte Arbeiter ins Gesicht05.05.2021 - 06:15Betrunken und ohne Führer­schein gegen Bau­gerüst gefahren03.05.2021 - 19:20Mann (39) erlitt Ver­brühungen bei Arbeiten an Heizanlage
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Unfall

Eingeklemmt: Gesteins­block fiel Arbeiter (37) auf den Fuß

Spittal an der Drau – Bei Arbeiten in einem Steinbruch im Bezirk Spittal an der Drau fiel einem 37-jährigen Arbeiter ein größerer Gesteinsblock aufs Bein. Der Verunfallte wurde teilweise eingeklemmt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Der 37-jährige Arbeiter aus dem Bezirk Spittal an der Drau war am Donnerstag, dem 15. April 2021, mit Gesteinsblockspaltungen im Steinbruch beschäftigt. Dabei brach ein größerer Gesteinsblock weg und fiel ihm direkt aufs Bein. Der Verunfallte wurde teilweise eingeklemmt. Sofort leiteten Arbeitskollegen Erste Hilfe und setzten die Rettungskette in Gang. Der verletzte Arbeiter musste von der Rettung ins Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht werden.

 

ANZEIGE