fbpx

Zum Thema:

09.05.2021 - 07:16Aufmerksamer Klagenfurter schlug Taschendieb in die Flucht08.05.2021 - 21:00Beim Stehlen ertappt: Frau (47) kratzte und zwickte Detektiv06.05.2021 - 19:08Handtasche von 82-Jähriger aus Einkaufs­wagen gestohlen05.05.2021 - 14:20„Corona-Verfahren“ eingestellt: Keine Geldstrafen fürs Zusammenleben
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © KK

Tresor aufgebrochen

Einbruch in Super­markt: Diebe hinterließen leere Schnaps- und Bierflaschen

Hermagor – Am Wochenende brachen unbekannte Täter in ein Lebensmittelgeschäft ein. Aus einem Tresor stahlen die Diebe Bargeld. Am Tatort hinterließen sie außerdem leere Schnaps- und Bierflaschen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (74 Wörter) | Änderung am 18.04.2021 - 20.47 Uhr

Bislang Unbekannte brachen in ein Lebensmittelgeschäft in Hermagor ein. Mit einem Werkzeug brachen sie den Tresor auf uns stahlen mehrere hundert Euro – doch dabei blieb es nicht. Die Diebe ließen auch mehrere Schnaps- und Bierflaschen im Geschäft zurück. Laut Ermittlungen der Polizei steht noch nicht fest, ob der Alkohol getrunken wurde oder ob damit versucht wurde die Spuren des Einbruchs zu verwischen. Der genaue Sachschaden steht noch nicht fest.

ANZEIGE