fbpx

Zum Thema:

07.05.2021 - 14:42Fallzahlen in Kärnten: 135 Genesene, 75 Neu­infektionen07.05.2021 - 13:14„Was macht das US-Militär bei uns in Villach?“07.05.2021 - 07:44Neue Teststation wird am Alten Platz aufgestellt07.05.2021 - 07:24Tourismus: FPÖ kritisiert „frag­würdige Corona-To-Do-Liste“
Aktuell - Kärnten
© Simone Hattenberger

Aktuell 1.525 positive Fälle in Kärnten

CoV: Zahl der Genesenen gleicht Neu­infektionen in Kärnten

Kärnten – 172 weitere genesene Personen meldete das Land Kärnten am heutigen Dienstag. Dem gegenüber stehen 171 Neuinfektionen. Aktuell gibt es damit 1.525 positive Fälle. 

 1 Minuten Lesezeit (180 Wörter) | Änderung am 20.04.2021 - 11.06 Uhr

Vom gestrigen Montag auf den heutigen Dienstag meldete das Land Kärnten 171 Corona-Neuinfektionen. Die Zahl gleicht heute fast der von den 172 gemeldeten Personen, die wieder als genesen gelten. Aktuell werden in Kärnten 1.525 positive Coronafälle verzeichnet. 

Zwei weitere Todesfälle

Das Land meldete am Dienstag leider auch wieder zwei weitere Todesfälle* in Verbindung mit Corona. 778 Personen sind in Kärnten bereits in Verbindung mit dem Virus verstorben. Auf den Intensivstationen gab es ebenfall einen kleinen einen Anstieg. Insgesamt werden aktuell 18 Corona-Patienten intensivmedizinisch betreut. In Kärntens Krankenhäusern werden aktuell 77 Corona-Patienten behandelt.

2.026 Neuinfektionen österreichweit

In ganz Österreich wurden von Montag auf Dienstag insgesamt 2.026 Neuinfektionen gemeldet. Diese teilen sich auf die Bundesländer wie folgt auf:

Die Bundesländer im Überblick

Burgenland: 30
Kärnten: 171
Niederösterreich: 222
Oberösterreich: 334
Salzburg: 202
Steiermark: 313
Tirol: 295
Vorarlberg: 105
Wien: 354

*Laut dem Bundesministerium wird jede verstorbene Person, die zuvor COVID-positiv getestet wurde, in der Statistik als „COVID-Tote/r“ geführt, unabhängig davon, ob sie direkt an den Folgen der Viruserkrankung selbst oder „mit dem Virus“ (an einer potentiell anderen Todesursache) verstorben ist.

ANZEIGE