fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 21:52Koralm Straße: Sanierungs­maßnamen werden fortgesetzt28.05.2021 - 10:12Wegenetz in Stockenboi wird saniert26.05.2021 - 17:29Hermagor-Pressegger See: 14 Feuerwehren haben Vertreter gewählt18.05.2021 - 12:54Die Sanierungs­arbeiten der Haimburger Straße beginnen am Mittwoch
Aktuell - Kärnten
© Land Kärnten/Abteilung 9

Ab Montag

Halbseitige Sperre: Weißensee Straße wird in Hermagor saniert

Hermagor – Ab kommenden Montag, dem 26. April, beginnen Sanierungsarbeiten an der B87 Weißensee Straße im unmittelbaren Stadtbereich von Hermagor. Das Straßenbaureferat des Landes Kärnten investiert rund 300.000 Euro

 1 Minuten Lesezeit (203 Wörter)

Zwischen der Bezirkshauptmannschaft Hermagor und dem Gasthof Lärchenhof in Untermöschach befindet sich die Weißensee Straße in einem sehr desolaten Zustand. Das Schadensbild zeigt in Teilbereichen eine starke Einzelriss- und Netzrissbildung, Materialausbrüche, Schlaglochbildung sowie verschiedentliche Setzungen bis zu fünf Zentimeter. „Die B87 ist die einzige Verkehrsverbindung im Gitschtal und praktisch jeder Pendler, der zwischen dem Oberen Drau- und dem Gailtal unterwegs ist, muss diesen Straßenabschnitt benutzen. Deshalb haben wir die Sanierung ins heurige Bauprogramm aufgenommen“, so Straßenbaureferent LR Martin Gruber.

Alte Asphaltschichten werden gänzlich abgefräst

Die Instandsetzung der Fahrbahn umfasst das gänzliche Abfräsen der alten Asphaltschichten. Nachdem der Untergrund planiert wurde, wird lagenweise ein 18 Zentimeter starkes Asphaltpaket aufgebaut. Die alten, schon sehr desolaten Betonrandleisten werden durch neue Granitrandleisten ersetzt. Zusätzlich wird im Kreuzungsbereich der B87 mit der B111 Gailtal Straße eine neue Deckschicht aufgebracht.

300.000 Euro werden investiert

„Es gilt die Verkehrssicherheit zu erhöhen, daher investieren wir hier im Rahmen der Straßenbauoffensive 300.000 Euro,“ informiert Landesrat Gruber. Die Arbeiten sollen bis Ende Juni andauern. In dieser Zeit ist mit Verkehrsbehinderungen durch eine Geschwindigkeitsbeschränkung und eine halbseitige Sperre zu rechnen.

ANZEIGE
Sanierungsarbeiten in Hermagor

Sanierungsarbeiten in Hermagor - © Land Kärnten/Abteilung 9

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.