fbpx

Zum Thema:

06.05.2021 - 16:09Jetzt fix: Villacher Kirchtag findet auch heuer nicht statt05.05.2021 - 18:36Fischfest in Feld am See auf 2022 verschoben03.05.2021 - 13:17Alle Sommer-Veranstaltungen auf der Burgarena Finken­stein abgesagt26.04.2021 - 10:09Schade: Villacher Blumenmarkt wird heuer abgesagt
Wirtschaft - Klagenfurt
© Semtainment

Maskenpflicht, Sperrstunde und Co.

Semtainment sagt Juni-Konzerte ab: „Geforderte Maß­nahmen nicht umsatzbar“

Moosburg – Drei kleinere Konzerte waren im Juni auf der Schlosswiese Moosburg geplant gewesen. Auch diese wurden nun leider ersatzlos abgesagt. "Wir können und wollen die von den Gesundheitsbehörden neu vorgeschriebenen Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen für den Zeitraum Juni nicht umsetzen", teilen die Veranstalter mit. 

 1 Minuten Lesezeit (175 Wörter) | Änderung am 26.04.2021 - 12.08 Uhr

Ab 19. Mai dürfen Veranstaltungen unter strengen Sicherheitsmaßnahmen stattfinden. Semtainment sagt die für Juni geplanten Veranstaltungen (Ina Regen, Gert Steinbäcker, Hans Söllner) auf der Schlosswiese Moosburg trotzdem ab. Der Grund: „Wir können und wollen die von den Gesundheitsbehörden neu vorgeschriebenen Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen für den Zeitraum Juni nicht umsetzen.“

Maskenpflicht und Sperrstunde werden zum Problem

„Speziell eine durchgehende Maskenpflicht im Freien bei einem Konzert im Sommer kommt für uns als Veranstalter nicht in Frage, diese behördliche Auflage wollen wir unseren Kunden nicht zumuten, auch eine Sperrstunde mit 22 Uhr ist für uns bei den Konzerten nicht umsetzbar“, so Thomas Semmler, Geschäftsführer der Semtainment GmbH & Co KG und Schlosswiese Moosburg Konzertagentur GmbH. Auch Gert Steinbäcker hat alle Termine für heuer abgesagt. Grund ist das „langsame Impftempo“. „Solange nicht alle in der Crew und Band geimpft sind bzw. auch ein Großteil der Zuseher wollen wir dieses Risiko nicht eingehen. Wir bitten um euer Verständnis“ so das Management des Sängers.

 

ANZEIGE