fbpx

Zum Thema:

06.05.2021 - 08:56Zwei Kärntner für EM qualifiziert05.05.2021 - 14:38Villacher Frisör schenkt Obdachlosem Kleidung und neuen Haarschnitt05.05.2021 - 10:44Villacher Strand­bäder eröffnen am 19. Mai04.05.2021 - 20:42Schwalben­bestand in Villach um fast 70 Pozent zurück­gegangen
Wirtschaft - Villach
City-Bote Georg Moser ist mit seinem Elektro-Lastenfahrrad wieder in der Villacher Innenstadt unterwegs und bringt die schweren Einkaufstaschen der Innenstadtkunden zum Parkplatz oder auch nach Hause.
City-Bote Georg Moser ist mit seinem Elektro-Lastenfahrrad wieder in der Villacher Innenstadt unterwegs und bringt die schweren Einkaufstaschen der Innenstadtkunden zum Parkplatz oder auch nach Hause. © Stadtmarketing Villach

Super

Hilfe beim Einkauf: Villacher City Bote radelt wieder

Villach – Georg Moser, der City-Bote des Stadtmarketings ist ab sofort wieder mit seinem Elektro-Lastenrad in der Innenstadt unterwegs, um die schweren Einkaufstaschen der Kunden direkt zum Parkplatz oder sogar nach Hause zu bringen.

 1 Minuten Lesezeit (185 Wörter)

Der City-Bote sorgt ab sofort wieder dafür, dass das Einkaufen für die Kunden der Innenstadt ganz besonders angenehm gestaltet wird. „Damit werden die Wege mit den schweren Einkaufstaschen verkürzt oder gänzlich vermieden, gleichzeitig gibt der City-Bote unseren Innenstadt-Kunden auch Einkaufstipps“, betont Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer.

So funktioniert's

  • WO RUFE ICH AN? Unter 0676-48 111 58 Gerne klärt Georg Moser den Botenwunsch mit den Kunden ab und nimmt den Auftrag – nach Verfügbarkeit – entgegen.
  • FÜR WEN? Botendienste werden kostenfrei für Kundinnen und Kunden der City übernommen. Nicht jedoch für innerbetriebliche Botengänge (z.B. firmeneigene Post) der jeweiligen Firmen.
  • Übernommen werden Aufträge, die für eine Person handelbar sind und mit einem Lastenfahrrad transportiert werden können.
  • WOHIN? Der Botendienst erfolgt im Umkreis der Innenstadt zu den Parkplätzen oder diversen Lieferadressen im Innenstadtradius ca. zwischen der Ossiacher Zeile und der Tiroler Straße, dem Westbahnhof und Hauptbahnhof.
  • WANN? Zu berücksichtigen ist, dass eine zeitliche Absprache erforderlich ist und frühzeitige Anrufe eine leichtere Planung und maßgeschneiderte Erfüllung der Kundenwünsche ermöglichen.

 

Schlagwörter:
ANZEIGE