fbpx

Zum Thema:

07.05.2021 - 16:26Liendl verlängert Vertrag bei den Wölfen bis 202201.05.2021 - 18:04Austria Klagenfurt ist dem Aufstieg einen Schritt näher25.04.2021 - 16:25Wolfsberger AC kassierte 1:2-Niederlage21.04.2021 - 11:07Robin Dutt wird neuer Trainer des WAC
Sport - Kärnten
SYMBOLFOTO © Wolfsberger AC

Auswärtsspiel

Durch ein Eigentor: WAC spielt unentschieden gegen Salzburg

Wolfsberg/Salzburg – Nachdem der WAC am 25. April zuhause gegen Salzburg verloren hatten, waren die Wolfsberger heiß auf eine Revanche. Das Eigentor, der eigentlich starken Salzburger, brachte ihnen ein Unentschieden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (50 Wörter)

Nach der letzten Niederlage gegen die Salzburger wollten die Wolfsberger heute einen Sieg mit nachhause nehmen. In der 69. Minute gingen die Wölfe durch ein Eigentor des Salzburgers in Führung. Die Salzburger Bullen schossen sich in der 86 Minute mit dem 1:1 zum Ausgleich. Nach Schlusspfiff blieb es bei einem Untentschieden.

ANZEIGE