fbpx

Zum Thema:

06.05.2021 - 14:09Sensations-Comeback: Fraser kehrt zu seinen „Adlern“ zurück 06.05.2021 - 10:11Polizist nach Corona-Infektion verstorben: Bei der Arbeit angesteckt?06.05.2021 - 08:56Zwei Kärntner für EM qualifiziert05.05.2021 - 14:38Villacher Frisör schenkt Obdachlosem Kleidung und neuen Haarschnitt
Leute - Villach
© TikTok/patrick8919

Über 200.000 mal gesehen

Polizei vs. Motor­rad: Verfolgungs­jagd wird zum „Social Media Hit“

Villach – Mit überhöhter Geschwindigkeit raste Mitte April ein Motorradfahrer vor der Polizei davon. Ein Video davon wurde auf der Social Media Plattform Tik Tok bereits über 200.000 Mal angesehen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (107 Wörter)

Zu einer „wilden Verfolgungsjagd“ kam es Mitte April im Raum Villach. Ein unbekannter Motoradfahrer raste vor einem Polizeiauto davon. Auf Höhe eines Zebrastreifen überholte der Mopedfahrer dabei ein weiteres Auto.

Video schon 200.000 mal angesehen

Festgehalten wurde das Ganze in einem Video, das derzeit auf der Social Media Plattform Tik Tok die Runde macht. Dort wurde die kurze Aufnahme bereits über 200.000 mal angesehen und hat rund 17.000 Likes. Ausgeforscht konnte der unbekannte Motorrad-Lenker bisher aber noch nicht werden. Wie die Polizei gegenüber 5 Minuten bestätigt, wurde die Verfolgungsjagd erfolglos abgebrochen.

Alles anzeigen
Inhalt extern öffnen

ANZEIGE