fbpx

Zum Thema:

06.05.2021 - 14:09Sensations-Comeback: Fraser kehrt zu seinen „Adlern“ zurück 06.05.2021 - 08:56Zwei Kärntner für EM qualifiziert05.05.2021 - 14:38Villacher Frisör schenkt Obdachlosem Kleidung und neuen Haarschnitt05.05.2021 - 10:44Villacher Strand­bäder eröffnen am 19. Mai
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min

Verkehrsmeldungen im Überblick

Ab kommenden Montag: Ein Teil der Pestalozzi­straße gesperrt

Villach – In den kommenden Tagen braucht ihr auf den Villacher Straßen wieder etwas mehr Geduld. Asphaltierungs- und Grabungsarbeiten sorgen in der Pestalozzistraße, der St. Johanner Straße und der Moosstraße für eine Sperre und Verzögerungen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (98 Wörter) | Änderung am 01.05.2021 - 06.39 Uhr

Alle Verkehrsmeldungen im Überblick

  • In der Pestalozzistraße kommt es wegen Fräs- und Asphaltierungsarbeiten ab Montag, dem 3. Mai 2021, 8 Uhr, bis einschließlich Freitag, dem 7. Mai, 18 Uhr, zu einer Totalsperre ab dem Kreuzungsbereich mit der Hausergasse bis zum Objekt Höhe Pestalozzistraße 16. Eine Umleitungsstrecke wird gekennzeichnet.
  • Aufgrund von Fernwärmegrabungsarbeiten in der St. Johanner Straße kommt es hier von 3. bis 21. Mai zu Verkehrsbehinderungen.
  • Wegen Grabungsarbeiten zur Herstellung eines Kanal- und Hausanschlusses entlang der Moosstraße kommt es von 3. bis 30. Mai zu Verkehrsbehinderungen. Zudem wird der Seitenast der Moosstraße von Hausnummer 42 bis 46 gesperrt.

ANZEIGE