fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 20:39Chasing the Thunder: Film­vorführung im VolXhaus Klagenfurt31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 14:50WK: “Verstöße gegen die Markt­ordnung sorgen in Klagen­furt für Unmut”
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Schwer verletzt

Schirm klappte ein: Paragleiterin (18) stürzte 15 Meter zu Boden

Villach/Klagenfurt – Bei einem Flugunfall zog sich eine 18-jährige Villacherin heute schwere Verletzungen zu. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (60 Wörter)

Eine junge Villacherin (18) geriet am Montag mit ihrem Gleitschirm im Landeanflug in Klagenfurt in Schwierigkeiten. Der halbe Schirm klappte ein und die 18-Jährige stürzte aus ungefähr 15 Metern zu Boden.

Villacherin schwer verletzt

Sie erlitt schwere Verletzungen und musste vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht werden. Die Pilotin besitzt die nötige Ausbildung und Befähigungsnachweise.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.