fbpx

Zum Thema:

09.05.2021 - 17:32Außenventilator brannte: Feuerwehr rückte zu Althofener Firma aus09.05.2021 - 17:13Feuerwehr­einsatz nach Auffahr­unfall in Feistritz im Rosental09.05.2021 - 08:45Speisen ange­brannt: Person aus stark ver­rauchter Wohnung gerettet08.05.2021 - 21:43Feuerwehr­jugend Althofen hat neue Kommandantin
Leute - Villach
v.l.n.r.: Vzbgm.OBI Ing. Christian Katholnig, OBI Helmut Jonach, Bgm. HFM Harald Haberle und BI
Alexander Weinhofer
v.l.n.r.: Vzbgm.OBI Ing. Christian Katholnig, OBI Helmut Jonach, Bgm. HFM Harald Haberle und BI Alexander Weinhofer © FF Lansach

Herzlichen Glückwunsch

FF-Komman­danten in Weißenstein (wieder)gewählt

Weißenstein – Das Kärntner Feuerwehrgesetz sieht vor, dass nach Gemeinderats- und Bürgermeisterswahlen auch die Feuerwehrkommandanten und deren Stellvertreter neu gewählt werden müssen. Diese Wahlen fanden in Weißenstein kürzlich statt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (113 Wörter) | Änderung am 04.05.2021 - 19.38 Uhr

Am 23. April 2021 wurde die Wahl der FF Töplitsch abgehalten. Dabei ging OBI Michael Katholnig als Kommandant und OLM Bernd Buchacher als dessen Stellvertreter hervor. Am 30. April 2021 wählte die FF Lansach OBI Helmut Jonach zu ihren neuen (alten) Kommandanten und BI Alexander Weinhofer zu dessen Stellvertreter.

ANZEIGE
v.l.n.r.: Vzbgm. OBI Ing. Christian Katholnig, BI Rudolf Tischner mit Bgm. HFM Harald Haberle

v.l.n.r.: Vzbgm. OBI Ing. Christian Katholnig, BI Rudolf Tischner mit Bgm. HFM Harald Haberle - © KK

Auch die FF Kellerberg setzte am 2. Mai 2021 ihr Vertrauen auf das „bewährte Team“ Kommandant: OBI Ing. Christian Katholnig und Stellvertreter: BI Rudolf Tischner Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und viel Erfolg und Freude bei der Ausübung dieser verantwortungsvollen Tätigkeiten.

ANZEIGE