fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 20:39Chasing the Thunder: Film­vorführung im VolXhaus Klagenfurt31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 14:50WK: “Verstöße gegen die Markt­ordnung sorgen in Klagen­furt für Unmut”31.05.2021 - 10:39Regenbogenfahne vor dem Klagen­furter Rathaus gehisst
Wirtschaft - Kärnten
Chefinspektor Herbert Hartweger und Chefinspektor Markus Wernig
Chefinspektor Herbert Hartweger und Chefinspektor Markus Wernig © Montage: Landespolizeidirektion Kärnten

Beförderung

Arnoldstein & Land­haushof: Polizei­inspektionen unter neuer Führung

Arnoldstein & Klagenfurt – Die Polizeiinspektionen Arnoldstein und Landhaushof haben zwei neue Kommandanten. Neu bestellt wurden Chefinspektor Herbert Hartweger und Chefinspektor Markus Wernig. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (63 Wörter) | Änderung am 07.05.2021 - 11.56 Uhr

Landespolizeidirektorin Michaela Kohlweiß überreichte am Donnerstag, dem 6. Mai, zwei neuen Inspektionskommandanten im, coronabedingt, kleinen Rahmen ihre Bestellungsdekrete und gratulierte zur Beförderung. Gleichzeitig verwies sie aber auch auf die Herausforderungen und die große Verantwortung, die mit den Leitungsfunktionen verbunden sind.

Neu bestellt wurden:

  • Chefinspektor Herbert Hartweger zum Kommandanten der Polizeiinspektion Arnoldstein
  • Chefinspektor Markus Wernig zum Kommandanten der Polizeiinspektion Klagenfurt-Landhaushof
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.