fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren26.05.2021 - 19:49Trauriger Einsatz für die Feuerwehr: “Manchmal ist jedes Wort zu viel”26.05.2021 - 18:21Brand in Arriach: “Alle Tiere konnten gerettet werden”
UPDATE | Aktuell - Villach
© FF Latschach

Drei Feuerwehren waren vor Ort

Brandeinsatz in Alt­finken­stein: Auto stand in Flammen

Altfinkenstein – Gegen 12.09 Uhr wurden die Feuerwehren Latschach, Faak am See und Gödersdorf zu einem Einsatz nach Altfinkenstein alarmiert. Ein Fahrzeug stand in Vollbrand.

 1 Minuten Lesezeit (185 Wörter) | Änderung am 08.05.2021 - 17.51 Uhr

Am Samstag, dem 8. Mai 2021, rückten die Feuerwehren Latschach, Gödersdorf und Faak am See zu einem Brandeinsatz nach Altfinkenstein aus. Dort stand aus bisher unbekannter Ursache ein Auto in Vollbrand. “Der Brand konnte nach kurzer Zeit abgelöscht werden”, heißt es seitens der zuständigen Wehren. Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde der Wagen durch ein Abschleppunternehmen von der Gemeindestraße entfernt. Beamte der Polizeiinspektion Faak am See waren ebenfalls vor Ort. Nach zirka zwei Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Info-Update: Lenkerin bemerkte starke Rauchentwicklung

Eine 73-jährige Frau aus dem Bezirk Villach das Auto am Samstag entlang der Gemeindestraße in Richtung Altfinkenstein, als sie eine starke Rauchentwicklung aus dem Motorraum wahrnahm. Sie hielt das Fahrzeug sofort am rechten Fahrbahnrand an und stieg aus. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer verständigte die Feuerwehr. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr stand der PKW in Vollbrand.

Die Feuerwehren Latschach, Faak am See und Gödersdorf standen mit sechs Einsatzfahrzeugen und 35 Mann im Einsatz. Am PKW entstand Totalschaden. Glücklicherweise wurde niemand bei dem Vorfall keine verletzt.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.